Verein »Narrenzunft Gr√∂tzingen e.V » Profil

Narrenzunft Grötzingen e.V

Beschreibung

Die Narrenzunft Grötzingen e.V. wurde im Jahre 2007 gegründet.
Mit Unterstützung des Grötzinger Stadthistorikers war sehr schnell klar, dass die Figur der Narrenzunft der Klingenbachgeist sein soll.
Der, so ist es überliefert, im Alt-Grötzinger Wald um den Klingenbach sein Unwesen trieb und so heißt es heute noch bei den Alteingesessenen:

Geh nicht zu nah an den Klingenbach, sonst holt dich der Geist.

Das Fleckenhäs spiegelt die Farben des Waldes wieder. Dunkelblau und hellblau für das Wasser und grün für die Bäume. An den Hosenbeinen ranken die Pflanzen des Waldes empor.

In der handgeschnitzten Maske, findet man die Details des Klingenbachlaufes. Eichenlaub jeder Jahreszeit sind die Augenbrauen, die Felsen sind die Wangen und der Wasserfall ist der Rauschebart.

Der Stock ist mit Fellen und Knochen von heimischen Tieren verziert.

Wer mehr über den Klingenbachgeist und die Narrenzunft Grötzingen e.V. wissen möchte:
www.narrenzunft-groetzingen.de
facebook.com/narrenzunft.groetzingen


Adresse


Straße/Nr.: Postfach 1126
PLZ: 72627
Ort: Aichtal-Grötzingen
Homepage: www.narrenzunft-groetzingen.de

1. Vorsitzender: Jens Geprägs

2. Vorsitzender: Susi Vater